Es ist nie zu spät ist, etwas Neues anzufangen!

40plus grünBerühmte Menschen, die ihren großen Durchbruch erst in der Blüte ihrer Jahre – mit 40+ – erreicht haben:

Der 40. Geburtstag ist sehr oft ein magisches Datum.
Insbesondere Frauen fragen sich: Und jetzt?
Was habe ich erreicht, war´s das schon, oder kommt da noch was?

Ich hatte doch Träume, ich hatte doch Ziele

Plötzlich rücken sie in weite Ferne, von Jahr zu Jahr.
Dann kommt der Moment, wo Du beschließt:
Ich will was ändern, ich will mit all meinem Wissen und all der Erfahrung noch einmal von Vorne anfangen.
Dann kommt die Angst: Schaffe ich das?

Ja, jetzt erst recht!

Diese Leute haben uns nur eins voraus – Sie haben sich etwas getraut und sie haben etwas getan!!!

Charles Darwin (*1809)
Charles Darwin ist einer der bedeutendsten Naturwissenschaftler der Welt. Bis heute wird seine Evolutionstheorie gelehrt. Als er sie veröffentlichte, war er 51 Jahre.

Henry Ford (*1863)
Auch Henry Ford hatte verschiedene Jobs in seinem Leben, bevor er mit 40 Jahren seine Automobilfirma gründete und wiederum fünf Jahre später sein revolutionäres Model T auf dem Markt brachte.

Samuel L. Jackson (*1948)
Der Schauspieler Samuel L. Jackson war 20 Jahre ein unbekannter Darsteller in Nebenrollen. Seinen großen Durchbruch schaffte er erst im Alter von 46 Jahren durch den Kultfilm Pulp Fiction und brachte ihm unter anderem eine Golden-Globe- und eine Oscar-Nominierung ein.

Betty White (*1922)
Wer kennt nicht die schusselige, liebenswerte „Rose“ aus der Serie „Golden Girls“? Dahinter steckt die Schauspielerin Betty White, die mit dieser Figur weltberühmt wurde.  Ihren großen Durchbruch schaffte sie erst im Alter von 51 Jahren!

Vera Wang (*1949)
Vera Wang ist eine US-amerikanische Modedesignerin. Sie war Eiskunstläuferin und Journalistin, bevor sie im Alter von 41 Jahren in New York ihr erstes Modestudio eröffnete. Mittlerweile zählt sie zu den erfolgreichsten Designerinnen der Welt.

Laura Ingalls Wilder (*1876)
Laura Ingalls Wilder ist die Autorin von „Unsere kleine Farm“. Wer hat die Serie nicht geguckt zu Kinderzeiten? Ihr Leben lang arbeitete sie hart bei der Eisenbahn, nebenbei schrieb sie. Aber erst mit 65 Jahren, auf Drängen ihrer Tochter schrieb sie ihre Tagebücher und Kindheitserinnerungen als Kinderbücher auf und der Erfolg mit „Unsere kleine Farm” begann.

Anna Mary Robertson „Grandma“ Moses (*1860)
„Grandma Moses” aus Hoosick Falls war eine amerikanische Farmerin und Hausfrau. Erst im Alter von 75 Jahren, als sie Zeit hatte, begann sie zu malen. Berühmt wurde sie damit erst einige Jahre später. Sie starb im biblischen Alter von 101 Jahren. 2006 wurde eines ihrer Gemälde für stolze 1,2 Millionen Dollar (1,07 Mio. Euro) verkauft.

Ray Kroc (*1902)
Ray Kroc war ursprünglich Milchshake-Maschinen-Verkäufer. Mit 52 Jahren kaufte er sich die Rechte, um seine eigene Mc Donald’s Filiale gründen zu können. Heute ist Mc Donald’s die weltweit größte Franchise-Fastfoodkette. Kroc gehört laut Time-Magazine, mit einem Vermögen von 500 Millionen US-Dollar, in die „Liste der 100 einflussreichsten Personen des 20. Jahrhunderts“.

Harland Sanders (*1890)
Harland Sanders hatte viele Jobs, bevor er anfing in seiner Tankstelle in Kentucky auch Brathähnchen zu verkaufen. Erst mit 62 Jahren legte er den Grundstein für sein Franchise-Restaurant Kentucky Fried Chicken. Mittlerweile zählt es weltweit zu den bekanntesten Fastfood-Restaurants.

Sam Walton (*1918)
Sam Walton begann seine Karriere im Einzelhandel zwar schon in jungen Jahren. Den endgültigen Durchbruch erlangte er aber im Alter von 44 Jahren mit seiner ersten Walmart-Filiale. Walmart ist mittlerweile die größte US-amerikanische Supermarktkette.

Hier könnte DEIN NAME stehen!